Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
video
BÜRO Nr. 11 vom Seite 7

Pivot-Tabelle – hilfreich, wenn’s in Excel mal schnell gehen soll

Ute Lomb

Neben den Verweisfunktionen ist die Pivot-Tabelle eine der wichtigsten Funktionen in Excel zur Erstellung übersichtlicher Tabellen oder wenn speziell umfangreiche Datenmengen komprimiert dargestellt oder analysiert werden sollen. Da nur wenige die zahlreichen Möglichkeiten der Pivot-Tabelle kennen, erfahren Sie in folgendem Beitrag die Vorteile und den Nutzen dieses hilfreichen Tools.

Info

Das Thema „Pivot-Tabellen“ wird im Lernfeld 3 des Rahmenlehrplans unterrichtet und kann in der AP 1 Informationstechnisches Büromanagement geprüft werden.

Was ist eine Pivot-Tabelle?

Eine Pivot-Tabelle ist eine interaktive Tabelle, mit der Sie Daten in verschiedenen Zusammenfassungs- und Ansichtsformen übersichtlich darstellen und auswerten können. Informationen aus einer bestehenden Tabelle werden in einer Pivot-Tabelle neu sortiert, gefiltert, ein- und ausgeblendet. Die Ansicht der Daten kann so gestaltet werden, dass mehr Details angezeigt oder andere Zusammenfassungen möglich sind. Die Ausgangstabelle wird dabei nicht verändert. Dadurch ist diese spezielle Tabellenart überaus flexibel und ermöglicht auch eine dynamische und grafische Darstellung Ihrer Daten.

Wann ...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
BÜRO - Die Kaufleute für Büromanagement