Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
GK Nr. 11 vom Seite 9

Wichtige Excel-Funktionen, die Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement kennen sollten

Susanne Kowalski

Das Tabellenkalkulationsprogramm Microsoft Excel stellt einen enormen Umfang an Excel-Funktionen in Form von vordefinierten Formeln zur Verfügung. Während SUMME den meisten Anwendenden bekannt ist, gibt es zahlreiche weitere Funktionen wie z. B. SVERWEIS oder VRUNDEN, die oft nicht so geläufig sind. Wir haben wichtige Funktionen für Sie zusammengestellt, die, richtig eingesetzt, Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement im Arbeitsalltag deutlich unterstützen können.

Unterschied zwischen Formeln und Funktionen

In vielen Fällen werden in Excel-Tabellen lediglich einfache Formeln benötigt, um zum gewünschten Ergebnis zu gelangen. Für die Grundrechenarten benötigen Sie i. d. R. keine Funktion. Für komplexere Rechenvorgänge oder wenn sehr viele Zahlen addiert bzw. multipliziert werden sollen, stellt Excel zahlreiche vordefinierte Rechenvorschriften (z. B. SUMME, PRODUKT) in Form von Funktionen zur Verfügung. Letztere sind insbesondere dann hilfreich, wenn die Formel entweder sehr umfangreich ist oder nicht auf einfache Art und Weise über die Tastatur eingegeben werden kann.

Für Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind u. a. folgende Funktionen interessant:

  • RUNDEN aus der Gru...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

GK - Die Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement