Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH  - VIII R 45/01 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 20 Abs 1 Nr 1, BGB § 1629a, KStG § 8 Abs 3 S 2

Rechtsfrage

Wurden dem minderjährigen Sohn von den Eltern GmbH-Anteile geschenkt und - mangels Abgabe von Steuererklärungen für die GmbH - verdeckte Gewinnausschüttungen geschätzt, schließt dann die neu eingeführte Minderjährigenhaftungsbeschränkung (§ 1629a BGB) eine Besteuerung dieser verdeckten Gewinnausschüttungen beim - nunmehr volljährig gewordenen - Sohn aus, wenn dieser niemals Geld von der GmbH erhalten hat und er beim Eintritt in die Volljährigkeit vermögenslos war?

Kapitaleinkünfte; Minderjähriger; Verdeckte Gewinnausschüttung

Fundstelle(n):
YAAAC-24355

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Verfahrensverlauf | BFH - VIII R 45/01 - erledigt.

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
Kiehl Die Steuerfachangestellten Plus
NWB Lohn, Deklaration & Buchhaltung