Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH  - IX R 42/14 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 9 Abs 1 S 1, BGB § 736 Abs 2, HGB § 160

Rechtsfrage

Zinszahlungen wegen der Nachhaftung für die Darlehensverbindlichkeit einer vermögensverwaltenden Grundstücksgesellschaft (GbR) als nachträgliche Werbungskosten - Ist der Einkunftszusammenhang gewahrt, wenn nach einer nicht steuerbaren Veräußerung einer GbR-Beteiligung (Grundstücksanteil und Schulden) eine Nachhaftung nach § 736 Abs. 2 BGB i.V. mit § 160 HGB wegen nicht fristgerechter Bedienung einer Darlehensverbindlichkeit geltend gemacht wird?

Haftung; Schuldzinsen; Verbindlichkeit; Werbungskosten

Fundstelle(n):
SAAAE-82996

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Verfahrensverlauf | BFH - IX R 42/14 - erledigt.

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
Kiehl Die Steuerfachangestellten Plus
NWB Lohn, Deklaration & Buchhaltung