Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BÜRO Nr. 1 vom Seite 2

Angebote mithilfe von Excel erstellen und nachverfolgen

Susanne Kowalski; Hamminkeln

Der Vertrieb bzw. Verkauf von Unternehmen kümmert sich darum, dass Produkte, Waren bzw. Leistungen des Unternehmens veräußert werden. Bis der Verkauf abgeschlossen ist, fallen zuvor zahlreiche Arbeitsschritte an. Unter anderem müssen die Produkte bzw. Leistungen bekannt gemacht, Anfragen entgegen genommen und Angebote erstellt werden. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie speziell bei der Erstellung von Angeboten achten müssen, wie Sie Angebote nachverfolgen und wie das Tabellenkalkulationsprogramm Microsoft Excel Sie bei dieser Aufgabe unterstützt.

Info

Gemäß Rahmenplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann für Büromanagement und Kauffrau für Büromanagement gehört das Erstellen und Nachverfolgen von Angeboten zu den Kompetenzen, die es zu erwerben gilt. Geregelt ist das Themenfeld im Berufspositionsfeld Rahmenplan 1.1/f.

Das Angebot

Geht eine Anfrage ein, erstellen die verantwortlichen Vertriebsmitarbeiter i. d. R. ein Angebot. Ein Angebot ist die Willenserklärung, Waren, Produkte oder Leistungen zu den angegebenen Bedingungen liefern zu wollen. Aufgrund der Angebotsdaten und ggf. aufgrund der Erfahrung laufender Geschäftsbeziehungen treffen die Kunden eine Entscheidung zugunsten ein...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
BÜRO - Die Kaufleute für Büromanagement