Dirk Moeller

Recht

4. Aufl. 2021

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-64114-0

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Recht (4. Auflage)

3. Sachenrecht

Aufgabe 1: Eigentumserwerb vom Berechtigten

Frau Abendstern ist Literaturexpertin für den Fantasy-Zyklus „Innerwelt“ des Schriftstellers Ronald König. Durch ein paar finanzielle Schwierigkeiten ist Frau Abendstern gezwungen, einige ihrer wertvollsten Bücher zu Geld zu machen.

An Herrn Goldhaar verkauft sie eine Erstausgabe des Buchs „Der Halbling“. Sie überbringt das Buch persönlich und Herr Goldhaar nimmt es freudestrahlend an.

Das vom Autor kommentierte Buch „Der Herr der Ketten“ befindet sich bei der Literaturprofessorin Frau Lichtkranz, da Frau Abendstern es ihr zu Studienzwecken geliehen hatte. Das nunmehr erfolgte telefonische Angebot von Frau Abendstern, das Buch durch Kauf für immer behalten zu können, nimmt die Professorin sofort an.

Mit der Rondel-Bank vereinbart Frau Abendstern einen Kreditvertrag. Zur Absicherung des Kredits übereignet Frau Abendstern der Bank ihre sehr wertvolle Gesamtausgabe „Die Geschichte von Innerwelt“. Frau Abendstern soll diese Bücher allerdings weiter für die Vorbereitung ihrer Honorar-Vorträge nutzen können, um mit dem Gewinn den Kredit abzahlen zu können. Daher vereinbart sie mit der Bank eine Sicherheitsübereignung und übergibt an d...

Lösung
Tipp

Buch

Recht

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.