Dirk Moeller

Recht

4. Aufl. 2021

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-64114-0

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Recht (4. Auflage)

Die Lösung situationsbezogener Rechtsaufgaben

Der folgende Abschnitt ist sehr wichtig für die Vorbereitung auf die Bearbeitung der Aufgaben in diesem Buch und in den Prüfungen. Hier wird erläutert, nach welchen Regeln und mit welchen Methoden situationsbezogene Rechtsaufgaben einfacher zu lösen sind.

In den Prüfungen werden neben den üblichen Wissensaufgaben regelmäßig situationsbezogene Aufgaben gestellt.

Die Wissensaufgaben dienen lediglich dazu, die theoretischen Rechtskenntnisse zu überprüfen. Auf eine gezielte Wissensfrage muss man „nur“ kurz und richtig antworten, z. B.:

  • Wann verjähren Gewährleistungsansprüche bei beweglichen Sachen?

  • Nennen Sie die Voraussetzungen für eine betriebsbedingte Kündigung.

  • Worin besteht der Unterschied zwischen Eigentum und Besitz?

Die schwierigeren Prüfungsaufgaben sind die in diesem Buch behandelten situationsbezogenen Aufgaben, bei denen die rechtliche Beurteilung einer tatsächlichen Situation (Rechtsfall) verlangt wird. Hier muss der Prüfungsteilnehmer nicht nur über das notwendige Wissen verfügen, sondern seine Rechtskenntnisse gezielt für die Lösung eines „unbekannten“ Rechtsfalls anwenden, z. B.:

  • Hat der Käufer im vorliegenden Fall Gewährleistungsan...

Buch

Recht

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.