Dokumentvorschau

Klausur Kostenrecht

RENO Nr. 5 vom Seite 28
Geprüfte Rechtsfachwirtin Gabriele Waldschmidt; Wuppertal

Zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung haben wir dieses Mal eine Klausur aus dem Kostenrecht vorbereitet. Viel Erfolg!

Aufgaben und Lösungen

Aufgabe 1

Florentina Fröhlich beauftragt Rechtsanwalt Klaus Sonnenschein mit der gerichtlichen Geltendmachung einer Schadenersatzforderung i. H. v. 100.000 €. Dieser fordert den Gegner Willi Wichtig nochmals letztmalig zur Zahlung auf. Hierauf meldet sich Rechtsanwalt Bernd Schlau für Herrn Wichtig. Die beiden Rechtsanwälte besprechen die Angelegenheit und treffen eine Einigung über die Forderung.

Welche Gebühren kann Rechtsanwalt Sonnenschein abrechnen?

Lösung

Aufgabe 2

Florentina Fröhlich beauftragt Rechtsanwalt Klaus Sonnenschein mit der Vertretung wegen eines Bußgeldes i. H. v. 100 € vor der Verwaltungsbehörde. Rechtsanwalt Sonnenschein legt auftragsgemäß Einspruch gegen den Bußgeldbescheid ein. In dem Verfahren vor dem Amtsgericht bleibt der Bußgeldbescheid nach mündlicher Verhandlung aufrechterhalten.

Welche Gebühren kann Rechtsanwalt Sonnenschein abrechnen?

Lösung

Aufgabe 3

Die Wald­ und Wiesenbank eG Klein Kleckersdorf hat Mimi Habenix ein Darlehen i. H. v. 50.000 € gewährt. Zur Sicherung der Darlehensforderung hat der ...

Lösung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

RENO - Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden