Dokumentvorschau

Editorial

RENO Nr. 7 vom 10.07.2015 Seite 1
Maike Ortmann | Redaktion | m.ortmann@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

am tritt die neue ReNoPat-Ausbildungsverordnung in Kraft. In der letzten Ausgabe haben wir schon über anstehende Neuerungen berichtet. Unter anderem ist die fachbezogene Anwendung der englischen Sprache zu berücksichtigen. Deshalb gibt es auch eine Neuerung in dieser Zeitschrift: In unregelmäßigen Abständen versorgt Sylvia Wipperfürth Sie in der Rubrik „Englisch“ mit hilfreichen Formulierungen und Vokabeln.

Wussten Sie übrigens, dass Berufsausbildungsverhältnisse, die bereits vor Inkrafttreten der neuen Ausbildungsverordnung bestehen, unter Anrechnung der bisher zurückgelegten Ausbildungszeit nach den Vorschriften der neuen Verordnung fortgesetzt werden können? Voraussetzung ist, dass noch keine Zwischenprüfung abgelegt wurde und die Vertragsparteien (also die ausbildende Kanzlei und der/die Auszubildende) eine Fortsetzung vereinbaren.

Herzliche Grüße,

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

RENO - Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden