Dokumentvorschau

Einführung in das Recht

RENO Nr. 12 vom 10.12.2015 Seite 29
Rechtsanwältin Ursula Hoffmann; Köln

Die vorliegende Übung beschäftigt sich mit dem zweiten großen Thema des ersten Lernfelds, nämlich der Einführung in das Recht. Das Thema umfasst u. a. die Unterscheidung des Rechts, die Gerichtsorganisation und Personen der Rechtspflege. Viel Erfolg.

Aufgaben und Lösungen

Aufgabe 1

Unterscheiden Sie die Begriffe

  1. materielles und formelles Recht,

  2. dispositives und zwingendes Recht,

  3. privates und öffentliches Recht.

Lösung

Aufgabe 2

Gehören folgende Gesetze zum formellen oder materiellen Recht?

Lösung

Aufgabe 3

Entscheiden Sie, ob nachstehende Beispiele dem öffentlichen oder dem privaten Recht zuzuordnen sind.

  1. Frau Schneider schließt mit der Kaufhof AG einen Kaufvertrag ab.

  2. Eheschließung von Frau und Herrn Peters.

  3. Die Stadt Bergisch Gladbach kauft von der Firma Möbel Porta AG 50 Drehstühle.

  4. Herr Akbar beantragt, ihm Asyl zu gewähren.

  5. Herr Römer überschreitet die zulässige Höchstgeschwindigkeit und erhält einen Bußgeldbescheid.

  6. Frau Busch erhält von ihrem Arbeitgeber, der Firma Bayer AG, die Kündigung ihres Arbeitsvertrags.

Lösung

Aufgabe 4

Erläutern Sie den Instanzenzug und die Besetzung in der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Bezeichnen Sie die Spruchkörper.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Instanz
Spruchkö...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

RENO - Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden