Dokumentvorschau

Finanzierung

fallback
Buch Olfert - (17. Auflage)
Auflage 17
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-53497-8

Vorwort zur 17. Auflage

Um ihre Leistungsprozesse zielgerichtet gestalten zu können, bedürfen Unternehmen einer angemessenen Ausstattung mit finanziellen Mitteln. Sie erfolgt mithilfe der Finanzierung, der sich die Aufgabe stellt, das erforderliche Kapital zu beschaffen. Dies ist in den vergangenen Jahren immer schwieriger geworden.

Hierfür gibt es vielfältige Gründe. Sie sind einerseits in den bestehenden und zu erwartenden Kapitalregeln – z. B. Basel II/III – sowie in veränderten Finanzmärkten und Finanzinstrumenten zu sehen, andererseits im erheblich angewachsenen Bedarf an finanziellen Mitteln, z. B. wegen kürzerer Produktlebenszyklen, rasch fortschreitender technologischen Entwicklungen und erschwerter Wettbewerbsbedingungen.

Dementsprechend werden in sechs Hauptkapiteln behandelt:


Tabelle in neuem Fenster öffnen
A.
Grundlagen
Kapital
Finanzwirtschaftliche Funktionen
Finanzwirtschaftliche Führung
 
 
 
B.
Finanzplanung
Kapitalbedarf
Kapitaldeckung
Finanzplan
 
 
 
C.
Zahlungsverkehr
Zahlungsmittel
Arten des Zahlungsverkehrs
 
 
 
 
D.
Beteiligungsfinanzierung
Objekte
Anlässe
Private-Equity
 
 
 
E.
Fremdfinanzierung
Ablauf
Sicherheiten
Kurzfristige Fremdfinanzierung
Langfristige Fremdfinanzierung
Kreditsubstitute
Derivatives Instrumentarium
F.
Innenfin...

Schalten Sie jetzt das Produkt frei und lesen Sie weiter

notification message Rückgängig machen