Dokumentvorschau

Prüfungsklassiker Verkauf und Werbung für Verkäuferinnen und Kaufleute im Einzelhandel

Buch Vorwerk, Vorwerk - 2018 (1. Auflage)
Jahrgang 2018
Auflage 1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-10171-2

1. Grundlagen von Beratung und Verkauf

In diesem Prüfungsbereich geht es um den Hauptaufgabenbereich des Verkäufers, den Umgang mit den Kunden am Point of Sale. Die Aufgaben befassen sich mit dem grundsätzlichen Verhalten des Verkäufers, der Kommunikation mit dem Kunden und dem Umgang mit Beschwerden und Reklamationen.

Aufgabe 1: Kundenansprüche

An den Verkäufer werden im Verkaufsgespräch unterschiedliche Ansprüche gestellt. Tragen Sie in die Tabelle passende Kundenansprüche zu den Anforderungen ein.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Anforderung
Kundenanspruch
Kundenanspruch
Erscheinungsbild
 
 
Verhalten
 
 
Sprache
 
 

Lösung

Aufgabe 2: Ansprüche an den Verkäufer

Verkaufen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit.

Nennen Sie vier Anforderungen, die Ihr Arbeitgeber an Sie als Person stellt.

Lösung

Aufgabe 3: Nonverbale Kommunikation I

In welche drei Teilbereiche lässt sich die nonverbale Kommunikation unterteilen?

Lösung

Aufgabe 4: Nonverbale Kommunikation II

Nennen Sie vier Beispiele für positive nonverbale Signale im Verkaufsgespräch.

Lösung

Aufgabe 5: Nonverbale Kommunikation III

Warum sollten Sie im Verkaufsgespräch nicht mit gesenktem Blick oder verschränkten Armen dem Kunden gegenübertreten?

S. 16

Lösung

Aufgabe 6: Nonverbale Kommunikation IV

Nennen Sie die drei Teilbereiche der n...

Lösung

Schalten Sie jetzt das Produkt frei und lesen Sie weiter

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren