Dokumentvorschau

Editorial

RENO Nr. 3 vom Seite 1
Bärbel Panhorst | Redaktion | b.panhorst@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

Wenn Sie dieses Symbol sehen, finden Sie in meinkiehl (www.kiehl.de) einen digitalen Mehrwert zu dem betreffenden Beitrag.

das Zwangsvollstreckungsrecht ist ein wichtiges Thema für Auszubildende sowohl bei der schriftlichen als auch bei der mündlichen Abschlussprüfung. Aus diesem Grund starten wir eine neue Serie, in der Ihnen Gabriele Waldschmidt die Grundlagen des Zwangsvollstreckungsrechts anhand vieler Beispiele vermitteln wird.

Auch das Familienverfahrensrecht gehört zu den beliebten Prüfungsthemen. Dabei geht es u. a. um die Fragen, welche Angelegenheiten zu den Familiensachen gehören und welche Verfahrensregeln gelten. Ursula Hoffmann bespricht außerdem die besondere Terminologie in Familiensachen sowie die örtliche und sachliche Zuständigkeit. In der nächsten Ausgabe werden die Kosten und Rechtsanwaltsgebühren in Familiensachen behandelt.

Besuchen Sie uns in meinkiehl! Ein Online-Training wartet auf Sie, um Ihre Englischkenntnisse zu optimieren.

Eine Übungsklausur zum Thema BGB, Wirtschafts- und Sozialrecht von Inga Feik finden Sie, wie immer, am Ende der Zeitschrift.

Herzliche Grüße, Ihre

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

RENO - Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden