Dokumentvorschau

Überzeugend Präsentieren

IK Nr. 10 vom Seite 11
Susanne Kowalski; Hamminkeln

Unabhängig davon, ob es sich um ein Referat in der Schule oder im Berufsleben um eine Produktvorstellung beim Kunden handelt, eine Präsentation ist weit mehr als eine Zusammenstellung von Folien in PowerPoint oder einem ähnlichen Anwendungsprogramm. Eine erfolgreiche Präsentation erfordert vielmehr einen überzeugenden Vortragenden, der die ihm zur Verfügung stehenden Werkzeuge effizient einsetzt. Dieser Beitrag liefert Tipps zur Umsetzung und hilft Ihnen beim Vermeiden von Pannen.

Aus der Praxis

Sven, Maja und Kai machen eine Ausbildung zum Industriekaufmann/frau in einem hessischen Unternehmen. Sie sind im selben Ausbildungsjahr und besuchen in der Berufsschule dieselbe Klasse. Für alle drei stehen Referate in der Schule an. Der Ausbildungsleiter lässt sich diese zur Übung während des Werkunterrichts vortragen.

Sven wirkt in seinem Auftreten sehr sicher. Die PowerPoint-Präsentation fällt allerdings sehr mager aus, die Inhalte sind dürftig und auf die meisten Fragen weiß er keine Antwort. Maja stellt eine sehr umfassende Präsentationsdatei vor, die viele Details berücksichtigt. Die Folien sind optisch sehr ansprechend aufbereitet. Maja ist sehr nervös und spricht sehr schnell, damit s...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

IK - Die Industriekaufleute

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden