Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH Urteil v. - II R 37/89 BStBl 1993 II S. 739

Gesetze: ErbStG 1974 § 5 Abs. 1 und 2BGB § 1371 Abs. 2

Erbschaftsteuerrechtliche Wirksamkeit des rückwirkend vereinbarten Güterstands der Zugewinngemeinschaft

Leitsatz

Der Bundesfinanzhof bleibt bei der im Urteil vom II R 82/86 (BFHE 157, 229, BStBl II 1989, 897) vertretenen Auffassung, daß Eheleute nach Gütertrennung auch mit erbschaftsteuerrechtlicher Wirkung auf den Tag der Eheschließung Zugewinngemeinschaft vereinbaren können.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
BStBl 1993 II Seite 739
BFH/NV 1993 S. 55 Nr. 9
PAAAA-94621

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

BFH, Urteil v. 12.05.1993 - II R 37/89

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
Kiehl Die Steuerfachangestellten Plus
NWB Lohn, Deklaration & Buchhaltung