IFRS-Kommentar

12. Aufl. 2014

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Haufe IFRS-Kommentar, 12. Auflage, Haufe, Dr. Norbert Lüdenbach, u.a. - IFRS-Kommentar Online

§ 28 Finanzinstrumente

Haufe, Dr. Norbert Lüdenbach, Ehrenkirchen (Mai 2019)
Vorbemerkung

Die Kommentierung bezieht sich auf IAS 39, IAS 32 und IFRS 7 und berücksichtigt alle Ergänzungen, Änderungen und Interpretationen, die bis zum beschlossen wurden.

Die Kommentierung folgt der Gliederungssystematik von IAS 39. Einen produktbezogenen Zugang zur Kommentierung liefert das unter Rz 334 wiedergegebene ABC der Finanzprodukte.

Die Regelungen von IFRS 9 werden unter Rz 296 ff. dargestellt. Das hedge accounting wird in § 28a kommentiert.

1 Zielsetzung, Regelungsinhalt und Begriffe

1.1 Zielsetzung und Einordnung von IAS 39

1Vor der Verabschiedung von IAS 39 (2000) existierten ausdrückliche Ansatz- und Bewertungsregeln für Finanzvermögen im Bereich der Beteiligungen (IAS 28 usw.) und für einen eng umrissenen Bereich sonstiger Finanzinvestitionen (IAS 25, nicht mehr in Kraft). IAS 39 (2000) hatte vor diesem Hintergrund zunächst das Ziel, Lücken in den Vorschriften zur Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten zu schließen. In diesem Zusammenhang wurden auch Ansatz und Bewertung von derivativen Finanzinstrumenten (Optionen usw.) erstmals umfassend geregelt.

2Gegenüber bisherigen Standards sowohl des Finanz- als auch de...